Beat German

Test: Focusrite Clarett+ 4Pre

Focusrite hat mit der Clarett-Serie die Messlatte für andere Hersteller sehr hochgelegt, denn die Audiointerfaces bieten hervorragende Klangqualität zum vergleichbar günstigen Preis. Die Konkurrenz hat in den letzten Jahren aber ordentlich aufgeholt und deshalb wurde es Zeit für eine Generalüberholung. Das bewährte Konzept wurde dabei nahezu unverändert übernommen und der Fokus auf Verbesserungen in der Klangqualität gelegt. Wir haben uns mit der Clarett+ 4Pre das mittlere Interface der Serie angeschaut.

Vier Mikrofon-Preamps

Das 4Pre USB bietet vier Mikrofoneingänge auf der Vorderseite des robusten und kompakten Metallgehäuses. 48V-Phantomspeisung ist paarweise zuschaltbar. Über die XLR/Klinke-Kombibuchsen schleifen Sie auch Line-Signale ein, die ersten beiden Kanäle verarbeiten

Sie lesen eine Vorschau, starten Sie ein Abonnement, um mehr zu lesen.

Mehr von Beat German

Beat German2 min gelesen
Episode #37 Mit Hainbach Musik, Die Bilder Schöner Macht
Für das Auge sind die Dinge einfach: Große Dinge werfen große Schatten. In der Welt des Ohrs jedoch gelten andere Gesetze. Hier können winzige Klangquellen gewaltige Geräusche produzieren. Das ist die Welt Stefan Paul Goetschs, den die meisten unter
Beat German2 min gelesen
Navigator: Best of Beat # 223
Seit vielen Jahren begeistert Beat seine Leser nicht nur durch praxisnahe, musikalische Themen, sondern vor allem durch die enge Verzahnung redaktioneller Inhalte. Von Beginn an geht es bei Beat um das Machen, um das strukturierte Aufbauen von Ideen
Beat German6 min gelesen
Kulturschock
Im 18. Jahrhundert fraß die Revolution noch ihre Kinder. In der Musikbranche wird sie einfach nur alt und verbringt ihre letzten Jahre auf dem Sofa. Techno und House stehen kurz vor ihrem vierzigsten Geburtstag und sind somit in Menschenjahren gerech

Ähnlich