iPhone & iPadLife

Datenschutz

App-Verfolgung unterbinden

Viele Apps werden so entwickelt, dass sie dich durch das Web sowie in anderen Apps verfolgen können. Die Anbieter lernen dadurch deine Gewohnheiten kennen und können ihre Apps anhand des indirekten Feedbacks optimieren. Allerdings gibt es auch Entwickler, die diese Daten an Dritte weitergeben, um damit Geld zu verdienen, während dich zielgerichtete Werbung umzingelt.

Aus diesem Grund hat Apple eine neue Funktion integriert, die das App-übergreifende Tracking verhindern soll. Öffne zur Aktivierung die Einstellungen-App und rufe „Datenschutz > Tracking“

Sie lesen eine Vorschau, starten Sie ein Abonnement, um mehr zu lesen.

Mehr von iPhone & iPadLife

iPhone & iPadLife3 min gelesen
Die neuen Bedienungshilfen
Für Apple und Tim Cook ist Barrierefreiheit keine nette Funktion, sondern ein Menschenrecht. Deshalb unterstützen iPhone, iPad, Mac, Apple Watch und Apple TV seit vielen Jahren eine Vielzahl unterschiedlicher Bedienungshilfen. Damit sollen Menschen m
iPhone & iPadLife7 min gelesen
IPad Pro Mit Schwebestift
Nur kurze Zeit nach dem Presse-Event für die neuen iPhones und die neuen Apple-Watch-Modelle hat Apple neben neuen iPads auch eine neue Generation des Apple TV präsentiert – ohne großes Tamtam, per Pressemitteilung. Insbesondere bei den ProiPads hat
iPhone & iPadLife1 min gelesen
Apps zum Energiesparen
Wenn du gemütlich vom iPhone aus deinen Verbrauch einsehen willst, hilft dir der Energy Tracker. Strom-, Wasser-, Gas-und Wärme-Werte erhältst du hier übersichtlich präsentiert. Du kannst dein Einsparpotenzial ermitteln lassen und Analysen als PDF ex

Ähnlich