Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

01: Freddy der Esel
02: Seine zweite Reise: Freddy der Esel - Ein musikalisches Hörspiel
33: Eugen schreibt ein Buch: Freddy der Esel
Hörbuchreihen30 Titel

Freddy der Esel

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über diese Serie

"Auch ein Esel braucht mal Urlaub!" Freddy der Esel und seine Freunde fahren auf eine schöne Nordsee-Insel. Dort beobachten Eugen und Ede, wie Touristen in ein Vogelschutzgebiet eindringen. Und das, obwohl gerade Nistzeit ist! Eugen und Ede legen einen angriffslustigen Sturzflug hin und vertreiben die Urlauber. Und auch die anderen Vögel der Kolonie gehen immer häufiger zum Angriff über. Freddy, der Esel ist darüber gar nicht glücklich. Gibt es nicht auch friedliche Wege, die Nistplätze zu schützen?

Die Rollen und ihre Sprecher: Erzähler: Martin Mehlitz / Freddy: Christina Gustmann / Eugen Eule: Mike Bowd / Plato, der Kater: Henning Rietz / Ede Elster: Horst Schaa / Adelgunde-Viktoria Möwe-Senkfuß: Edeltraut Elsner / Gunnar von Amrum-Schenckellbach: Henning Rietz / Lulu, das Stinktiermädchen: Antje Rietz / Henning Hahn: Olaf Franke / Kriemhild, die weiße Ziege: Gudrun Grundei / Sokrates, der Kater: Axel Schulz / Horst Hengst: Horst Schaa / Cordelia, die Gans: Kerstin Wandel / Gernot von Beinhart-Juist: Martin Franz / Gudrun von Langeoog-Plöhn: Antje Rietz / Knuth Haubentaucher: Olaf Franke / Radiosprecher: Martin Franz

Regie: Olaf Franke, Musik: Tim Thomas
© 2005 Gerth Medien Musikverlag
(P) 2005 Gerth Medien
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum27. März 2024
01: Freddy der Esel
02: Seine zweite Reise: Freddy der Esel - Ein musikalisches Hörspiel
33: Eugen schreibt ein Buch: Freddy der Esel

Titel in dieser Serie (58)

  • 33: Eugen schreibt ein Buch: Freddy der Esel

    33

    33: Eugen schreibt ein Buch: Freddy der Esel
    33: Eugen schreibt ein Buch: Freddy der Esel

    Eugen schreibt einen spannenden Kriminalroman. Tatort ist der Bauernhof – dort wird Kriemhilds Matte gestohlen. Doch welches der Tiere vom Bauernhof ist der Bösewicht? War es Henning Hahn oder der alte Kater Sokrates? Oder ist am Ende Horst Hengst oder gar Freddy der Esel der Dieb? Eines Tages ist dann auf einmal auch noch das kleine afrikanische Stinktier verschwunden. "Sehr verdächtig", meint Kommissar Eugen ...

  • 01: Freddy der Esel

    1

    01: Freddy der Esel
    01: Freddy der Esel

    Kennt ihr schon den fröhlichsten Esel der Welt? Dieser Esel heißt Freddy und wohnt bei seinem Freund Michael auf dem Land. In seinem ersten Abenteuer entdeckt Freddy den Wert der Freundschaft. Er selbst kann zwar keine Milch geben wie die Kuh und kein Honig produzieren wie die fleißigen Bienen, aber ein Freund sein, das kann er! Ein christliches Hörspiel zu den Themen Selbstwertgefühl, Begabungen und Freundschaft.

  • 02: Seine zweite Reise: Freddy der Esel - Ein musikalisches Hörspiel

    2

    02: Seine zweite Reise: Freddy der Esel - Ein musikalisches Hörspiel
    02: Seine zweite Reise: Freddy der Esel - Ein musikalisches Hörspiel

    Damit hat Freddy der Esel nun wirklich nicht gerechnet. Sein bester Freund Michael zieht in die Stadt! Was soll Freddy jetzt tun? Auf der Suche nach einem neuen Zuhause gibt es für Freddy den Esel allerhand zu erleben. Er hilft vielen Tieren aus schwierigen Situationen. Einmal muss er sogar … aber halt, das wird nicht verraten! Ein Hörspiel zum Thema Hilfsbereitschaft. Die Rollen und ihre Sprecher: Erzähler: Andres Ewert / Freddy: Cornelia Schaa / Michael: George Michel / Das Kälbchen: Gertraud Mayer / Die Kuh: Sabrina Edert / Die Bienen: Frank Schild, Tim Thomas / Die Schafe: Daniela Täubel, Daniela Zeitlow / Das Pferd: Horst Schaa / In weiteren Rollen: Natalie Asfaha, Petra Broßmann, Tobias Göttsche, Britta Rembe, Bernd Schaa, Sabine Stach u.a. Musik: Tim Thomas © 1981 Gerth Medien Musikverlag (p) 1981 Gerth Medien

  • 03: Abenteuer im Wald: Freddy der Esel

    3

    03: Abenteuer im Wald: Freddy der Esel
    03: Abenteuer im Wald: Freddy der Esel

    Was muss Freddy der Esel da hören: Sein neuer Freund Eugen Eule ist gegen einen Baum geflogen. Seine Brille ist verschwunden und keiner weiß, wo sie ist! Warum will Kurt Keiler nicht mitsuchen? Und warum benehmen sich die Enten so merkwürdig? Ein Hörspiel zu den Themen Stehlen, Lügen und Vergebung. Die Rollen und ihre Sprecher: Erzähler: Andres Ewert / Freddy: Cornelia Schaa / Eugen Eule: Mike Bowd / Die Eichhörnchen: Thomas Mehlitz, Olaf Franke / Die Igel Olga und Hugo: Martina Lange, Olaf Franke / Die Enten Clara und Paula: Martina Lange, Margit Thomas / Kurt Keiler: Tim Thomas / Rosi Reh: Margit Thomas / Die dicken Frösche: Thomas Mehlitz, Olaf Franke, Tim Thomas / Die Igelkinder: Martina Lange, Margit Thomas, Thomas Mehlitz, Olaf Franke Regie: Olaf Franke, Musik: Tim Thomas © 1983 Gerth Medien Musikverlag (P) 1983 Gerth Medien

  • 11: Freddy und die Zebras: Freddy der Esel - Ein musikalisches Hörspiel

    11

    11: Freddy und die Zebras: Freddy der Esel - Ein musikalisches Hörspiel
    11: Freddy und die Zebras: Freddy der Esel - Ein musikalisches Hörspiel

    Freddy und seine Freunde besuchen die Zebras in Afrika. Besonders Horst Hengst freut sich auf seine gestreiften Verwandten. Doch o weh! - die Zebras mögen ihn nicht, weil er keine Streifen hat. Ob Eugen Eule und die schwatzhafte Möwe ihrem unglücklichen Freund helfen können? Ein Hörspiel zu den Themen Fremdenfeindlichkeit und Gleichgültigkeit Die Rollen und ihre Sprecher: Erzähler: Martin Mehlitz / Freddy: Annedore Scheytt / Eugen Eule: Mike Bowd / Horst Hengst: Horst Schaa / Die Möwe: Edeltraut Elsner / Der Kater: Axel Schulz / Die Zebras: Henning Rietz, Bernd Schaa, Markus Kopp, Sandra Schulz, Antje Rietz / Die Marabus: Daniel Neumann, Henning Rietz, Bernd Schaa / Der Elefant: Markus Kopp / Die Giraffe: Sandra Schulz Regie: Olaf Franke, Musik: Tim Thomas © 1993 Gerth Medien Musikverlag (P) 1993 Gerth Medien

  • 05: Im Zoo: Freddy der Esel

    5

    05: Im Zoo: Freddy der Esel
    05: Im Zoo: Freddy der Esel

    Freddy der Esel und Eugen Eule sind auf Wanderschaft. Im Zoo treffen sie viele neue Tiere. Eugen tritt dabei von einem Fettnapf in den nächsten, weil er alle Tiere nur nach ihrem Äußeren beurteilt. Als er der wilden Bisonmutter begegnet, wird das sogar richtig gefährlich! Ein christliches Hörspiel zu den Themen Vorurteile und Fremdenfeindlichkeit.

  • 04: Geburtstags-Party: Freddy der Esel

    4

    04: Geburtstags-Party: Freddy der Esel
    04: Geburtstags-Party: Freddy der Esel

    Freddy der Esel will seinen Geburtstag feiern. Aber müssen denn unbedingt auch die Waldtiere dabei sein? Kriemhild die Ziege ist total dagegen! Dabei hat Freddy gerade völlig andere Sorgen: Sieben freche Ferkel sorgen für ein großes Durcheinander auf dem Bauernhof. Ein Hörspiel zu den Themen Eifersucht, Ehrlichkeit und Geduld. Die Rollen und ihre Sprecher: Erzähler: Andres Ewert / Freddy: Cornelia Schaa / Eugen Eule: Mike Bowd / Henning Hahn: Olaf Franke / Kriemhild, die weiße Ziege: Gudrun Grundei / Die Kuh: Sabrina Edert / Kurt Keiler: Tim Thomas / Rosi Reh: Margit Thomas / Dagobert Dobermann: Tim Thomas / in weiteren Rollen: Dagmar Bartz, Berith Grundei, Gudrun Grundei, Frauke Mattner, Thomas Mehlitz, Christiane Reinkober u.a. Regie: Olaf Franke, Sprachregie: Eva Herzog, Musik: Tim Thomas © 1984 Gerth Medien Musikverlag (P) 1984 Gerth Medien

  • 14: Eugen in Not: Freddy der Esel - Ein musikalisches Hörspiel

    14

    14: Eugen in Not: Freddy der Esel - Ein musikalisches Hörspiel
    14: Eugen in Not: Freddy der Esel - Ein musikalisches Hörspiel

    Der arme Eugen Eule: Erst muss er sich von seinem Freund Horst Hengst verabschieden. Dann nerven ihn Adelgunde und Gunnar mit ihrem verliebten Geturtel. Und schließlich verliebt sich Eugen auch noch selbst in ein wunderhübsches Buschkauzmädchen! Erst nach vielen Verwicklungen lernt er, mit seinen Gefühlen zurechtzukommen. Ein Hörspiel zu den Themen Eifersucht, Abschied und Umgang mit Gefühlen. Die Rollen und Sprecher: Erzähler: Martin Mehlitz / Freddy: Annedore Scheytt / Eugen Eule: Mike Bowd / Horst Hengst: Horst Schaa / Der Kater: Axel Schulz / Die Möwe: Edeltraut Elsner / Gunnar: Henning Rietz / Lulu, das Stinktiermädchen: Antje Rietz / Der kleine Fratz: Edeltraut Elsner / Der Sekretär: Bernd Schaa / Eulalia: Desi Konstantinidou / Die Zebras: Henning Rietz, Bernd Schaa Regie: Olaf Franke, Musik: Tim Thomas © 1993 Gerth Medien Musikverlag (P) 1993 Gerth Medien

  • 06: Geht zum Zirkus: Freddy der Esel

    6

    06: Geht zum Zirkus: Freddy der Esel
    06: Geht zum Zirkus: Freddy der Esel

    So ein Zirkus ist doch eine tolle Sache! Doch bis die Vorstellung losgehen kann, müssen die Tiere einige Hindernisse überwinden: Werden sich die vier Pferde vertragen? Wird sich der Hundechor auf ein Lied einigen? Und was wird aus Freddy und dem hübschen Eselfräulein Maddalena? Ein Hörspiel zu den Themen Teamgeist und gegenseitige Unterstützung.

  • 24: Die Nervensäge: Freddy der Esel

    24

    24: Die Nervensäge: Freddy der Esel
    24: Die Nervensäge: Freddy der Esel

    Auf dem Bauernhof ist immer was los! Freddy bekommt Besuch von seinem Neffen Florian. "Ein süßer, kleiner Fratz!" denken Henning, der Hahn, und Kriemhild, die Ziege. Doch Florian stiftet das Stinktier, das Ferkel und die anderen Tierkinder zu allerlei Unsinn an. Bald sind alle reichlich genervt, und Freddy hat alle Hufe voll zu tun, um den kleinen Florian zu bändigen. Henning Hahn hat darüber hinaus noch Ärger mit seinen Küken, und die Kater wollen ihre Ruhe. Doch plötzlich sind alle Tierkinder unauffindbar. Ob das auch Neffe Florian hinter steckt? Ein Hörspiel über Sensibilität und soziales Verhalten in der Gruppe. Die Rollen und ihre Sprecher: Erzähler: Martin Mehlitz / Freddy: Christina Dippl / Eugen Eule: Mike Bowd / Lulu, das Stinktiermädchen: Antje Rietz / Der Kater: Axel Schulz / Plato: Henning Rietz / Ede Elster: Horst Schaa / Florian: Florian Wandel / Die Kuh: Sabrina Edert / Rafael, der kleine Stier: Raphael Edert / Küken Nr. 123: Jana Reinmund / Das Huhn: Antje Rietz / Franz: Mike Bowd Regie: Olaf Franke, Musik: Tim Thomas © 1996 Gerth Medien Musikverlag (P) 1996 Gerth Medien

  • 07: Aufregung im großen Zelt: Freddy der Esel

    7

    07: Aufregung im großen Zelt: Freddy der Esel
    07: Aufregung im großen Zelt: Freddy der Esel

    Im Zirkus ist immer was los. Besonders, wenn Eugen Eule für Aufregung sorgt. Diesmal versucht er, dem russischen Bären deutsch beizubringen, und Freddy hat alle Hände, äh, Hufen voll zu tun, um Eugen zu besänftigen. Denn die Esel lassen Eugen nicht ins Probezelt, und der Bär lernt seine Vokabeln nicht. Aber immerhin hat sich die Aufregung gelohnt. Denn wie sagt doch der alte Löwe Agamemnon: Geduld ist bitter, aber ihre Früchte sind süß. Ein christliches Hörspiel zum Thema Geduld.

  • 18: Der verschwundene Bruder: Freddy der Esel

    18

    18: Der verschwundene Bruder: Freddy der Esel
    18: Der verschwundene Bruder: Freddy der Esel

    In Neapel machen sich Freddy und seine Freunde auf die Suche nach dem Bruder von Sokrates. Dabei geraten sie in eine ziemlich finstere Gegend. Keins der Tiere, die am Hafen leben, will ihnen weiterhelfen. Und dann ist auf einmal auch noch das Stinktier weg. Wird Freddy das Rätsel um Sokrates' verschwundenen Bruder lösen können? Die Rollen und ihre Sprecher: Erzähler: Martin Mehlitz / Freddy: Annedore Scheytt / Eugen Eule: Mike Bowd / Der Kater: Axel Schulz / Lulu, das Stinktiermädchen: Antje Rietz / Ede Elster: Horst Schaa / Plato: Henning Rietz / Erpel: Stefan Dippl, Dominik Zimmermann Regie: Olaf Franke, Musik: Tim Thomas © 1994 Gerth Medien Musikverlag (P) 1994 Gerth Medien

  • 09: Freddy geht auf große Fahrt: Freddy der Esel

    9

    09: Freddy geht auf große Fahrt: Freddy der Esel
    09: Freddy geht auf große Fahrt: Freddy der Esel

    Freddy der Esel und Eugen Eule wollen Horst Hengst nach Afrika zu den Zebras begleiten. Aber schon auf dem Weg zum Hafen streiten sie sich über den richtigen Weg. Schließlich geht jeder in eine andere Richtung. Werden sich die drei Freunde je wiedersehen? Ein Hörspiel zum Thema Rechthaberei und Versöhnung. Die Rollen und ihre Sprecher: Erzähler: Andres Ewert / Freddy: Annedore Scheytt / Eugen Eule: Mike Bowd / Horst Hengst: Horst Schaa / Die Möwe: Edeltraut Elsner / Der Kater: Axel Schulz Regie: Olaf Franke, Sprachregie: Eva Achatz, Musik: Tim Thomas © 1987 Gerth Medien Musikverlag (P) 1987 Gerth Medien

  • 08: Unter Verdacht: Freddy der Esel

    8

    08: Unter Verdacht: Freddy der Esel
    08: Unter Verdacht: Freddy der Esel

    Was Gerüchte anrichten können, muss Freddy am eigenen Leib erfahren, als er unter Verdacht steht, heimlich den Zirkus verlassen zu wollen. Streit und Misstrauen entstehen unter den Zirkustieren. Selbst Eugen Eule wendet sich von Freddy ab. Erst als das große Zirkuszelt niederbrennt, halten die Tiere wieder zusammen. Ein Hörspiel zu den Themen Vertrauen, Ehrlichkeit und tratschen. Die Rollen und ihre Sprecher: Erzähler: Andres Ewert / Freddy: Annedore Scheytt / Eugen Eule: Mike Bowd Die anderen Tiere: Der Löwe Agamemnon, seine Frau Genevieve, Horst Hengst, die Araberpferde, die Hunde, Fedor Fedorowitsch Bromjoschkin, die Fliege, die Esel Die Sprecher: Dagmar Bartz, Wiebke Großeholz, Birgit Mehlitz, Martin Mehlitz, Horst Schaa, Silvia Schaa, Nikolaus Zimmermann, u.a. Regie: Olaf Franke, Sprachregie: Eva Herzog, Musik: Tim Thomas © 1986 Gerth Medien Musikverlag (P) 1986 Gerth Medien

  • 23: Ein Fuchs geht um: Freddy der Esel

    23

    23: Ein Fuchs geht um: Freddy der Esel
    23: Ein Fuchs geht um: Freddy der Esel

    Ein Fuchs geht um. Der ganze Bauernhof ist in heller Aufregung. Henning Hahn will an die EU in Brüssel appellieren, aber Freddy hat einen Plan, wie man sich vor dem Fuchs schützen kann. Doch der Fuchs ist schlauer, als alle dachten. Es gelingt ihm, die Bauernhoftiere zu erpressen. Und dann wird auch noch Eugen entführt. Ein Hörspiel über die Unterscheidung zwischen "guten" und "schlechten" Geheimnissen. Stärkung des kindlichen Selbstvertrauens. Die Rollen und ihre Sprecher: Erzähler: Martin Mehlitz / Freddy: Christina Dippl / Eugen Eule: Mike Bowd / Der Kater: Axel Schulz / Lulu, das Stinktiermädchen: Antje Rietz / Plato: Henning Rietz / Ede Elster: Horst Schaa / Kriemhild, die weiße Ziege: Gudrun Grundei / Henning Hahn: Olaf Franke / Der Fuchs: Martin Franz / Franz: Mike Bowd Regie: Olaf Franke, Musik: Tim Thomas © 1996 Gerth Medien Musikverlag (P) 1996 Gerth Medien

  • 12: Streit in Afrika: Freddy der Esel - Ein musikalisches Hörspiel

    12

    12: Streit in Afrika: Freddy der Esel - Ein musikalisches Hörspiel
    12: Streit in Afrika: Freddy der Esel - Ein musikalisches Hörspiel

    Auf der Wildhüterstation kommt es zum Streit zwischen Adelgunde und Sokrates, weil Adelgunde so geschwätzig ist. Freddy muß eingreifen. Und dann kommt die Möwe Gunnar von Schenkelbach auf die Station - und Adelgunde verliebt sich. Doch sie muss lernen, auch mal den Mund zu halten ... Ein Hörspiel zum Thema einander die Wahrheit in Liebe sagen. Die Rollen und ihre Sprecher: Erzähler: Martin Mehlitz / Freddy: Annedore Scheytt / Eugen Eule: Mike Bowd / Horst Hengst: Horst Schaa / Die Möwe: Edeltraut Elsner / Der Kater: Axel Schulz / Gunnar: Henning Rietz / Lulu, das Stinktiermädchen: Antje Rietz / Die Hyäne: Sandra Schulz / Der Schakal: Henning Rietz Regie: Olaf Franke, Musik: Tim Thomas © 1993 Gerth Medien Musikverlag (P) 1993 Gerth Medien

  • 13: Die Rettungsaktion: Freddy der Esel

    13

    13: Die Rettungsaktion: Freddy der Esel
    13: Die Rettungsaktion: Freddy der Esel

    Freddy, der Esel und Eugen Eule starten die Rettungsaktion: Ein altes Krokodil soll vor gefährlichen Wilderern gerettet werden. Doch das ist gar nicht so einfach, weil die Wildhüter nirgends aufzufinden sind. So beschließen die Tiere, selbst etwas zu tun. Die Mungos zeigen den anderen, was Teamgeist bewirken kann, unter Freddys kundiger Führung wird das Krokodil befreit, und am Schluss erlebt das kleine Stinktier noch eine ziemliche Überraschung. Ein Hörspiel zu den Themen Hilfsbereitschaft, Zusammenhalt, Teamgeist Die Rollen und ihre Sprecher: Erzähler: Martin Mehlitz / Freddy: Annedore Scheytt / Eugen Eule: Mike Bowd / Horst Hengst: Horst Schaa / Der Kater: Axel Schulz / Die Möwe: Edeltraut Elsner / Gunnar: Henning Rietz / Lulu, das Stinktiermädchen: Antje Rietz / Der Sekretär: Bernd Schaa / Der Schakal: Henning Rietz / Die Mungos: Henning Rietz, Desi Konstantinidou, Bernd Schaa, Antje Rietz / Der kleine Fratz: Edeltraut Elsner / Großes Nashorn: Antje Rietz / Kleines Nashorn: Desi Konstantinidou Regie: Olaf Franke, Musik: Tim Thomas © 1993 Gerth Medien Musikverlag (P) 1993 Gerth Medien

  • 31: Das Gewitter: Freddy der Esel

    31

    31: Das Gewitter: Freddy der Esel
    31: Das Gewitter: Freddy der Esel

    Jetzt geht es endlich los! Das kleine Stinktier und Eugen Eule machen einen Ausflug. Freddy der Esel runzelt die Stirn. Ein fliegendes Stinktier? Das hat es bisher noch nicht gegeben. Dann zieht auch noch ein Gewitter herauf. Aber Eugen und das Stinktier lassen sich nicht aufhalten. Als die beiden auch nach Stunden nicht zurückkehren, machen sich Freddy und die anderen Bauernhoftiere auf die Suche. Die Rollen und ihre Sprecher: Erzähler: Martin Mehlitz / Freddy: Christina Dippl / Eugen Eule: Mike Bowd / Henning Hahn: Olaf Franke / Lulu, das Stinktiermädchen: Antje Rietz / Sokrates, der Kater: Axel Schulz / Lampe, der Hase: Benjamin Schubert / Der Stier: Tim Thomas Regie: Olaf Franke, Musik: Tim Thomas © 1998 Gerth Medien Musikverlag (P) 1998 Gerth Medien

  • 10: Auf hoher See: Freddy der Esel

    10

    10: Auf hoher See: Freddy der Esel
    10: Auf hoher See: Freddy der Esel

    Ein großer Dampfer soll Freddy und seine Freunde nach Afrika bringen. Aber es wird eine Seereise mit Hindernissen. Auch wenn die Kühe im Laderaum finden, dass man ein Ziel im Leben braucht, geht doch nicht immer alles so einfach. Das große Schiff läuft auf eine Sandbank - wer kann das Schiff wieder flott machen? Ein Hörspiel zu den Themen Zielstrebigkeit und Hilfsbereitschaft. Die Rollen und ihre Sprecher: Erzähler: Andres Ewert / Freddy: Annedore Scheytt / Eugen Eule: Mike Bowd / Horst Hengst: Horst Schaa / Die Möwe: Edeltraut Elsner / Der Kater: Axel Schulz / Der Walfisch: Markus Kopp Regie: Olaf Franke, Sprachregie: Eva Achatz, Musik: Tim Thomas © 1987 Gerth Medien Musikverlag (P) 1987 Gerth Medien

  • 16: Am Nil: Freddy der Esel

    16

    16: Am Nil: Freddy der Esel
    16: Am Nil: Freddy der Esel

    Der kleine Krokodilfratz ist endlich wieder zu Hause bei seiner Familie. Und sofort wird er von den anderen Krokodilkindern zum Spielen abgeholt. Das passt Lulu überhaupt nicht! Denn sie will ihren Freund nicht verlieren. Gleichzeitig hilft Freddy dem kleinen Nilpferd Hedwig aus der Patsche - und pfeift am Ende sogar sein erstes Fußballspiel! Ein Hörspiel zum Thema "Freunde finden". Die Rollen und ihre Sprecher: Erzähler: Martin Mehlitz / Freddy: Annedore Scheytt / Eugen Eule: Mike Bowd / Der Kater: Axel Schulz / Lulu, das Stinktiermädchen: Antje Rietz / Der kleine Fratz: Edeltraut Elsner / Die Ameise: Henning Rietz / Die Hyäne: Edeltraut Elsner / Das Nilpferdmädchen: Desi Konstantinidou / Die Krokodile: Henning Rietz, Bernd Schaa, Horst Schaa / Die Nilpferde: Axel Schulz, Henning Rietz, Bernd Schaa, Horst Schaa / Sänger: Dominik Reinmund, Markus Reinmund Regie: Olaf Franke, Musik: Tim Thomas © 1993 Gerth Medien Musikverlag (P) 1993 Gerth Medien

  • 19: Auf Klettertour: Freddy der Esel

    19

    19: Auf Klettertour: Freddy der Esel
    19: Auf Klettertour: Freddy der Esel

    Freddy der Esel und seine Freunde sind mal wieder auf Reisen. Diesmal geht es in die Schweiz. Das Wetter ist großartig. Obwohl die dort heimischen Murmeltiere warnende Worte aussprechen, klettert Lulu, das kleine Stinktiermädchen immer höher auf die Berge. Ob das gut geht? Ein Hörspiel über die richtige Einschätzung von Gefahren und über Freunde, die in der Not helfen. Die Rollen und ihre Sprecher: Erzähler: Martin Mehlitz / Freddy: Annedore Scheytt / Eugen Eule: Mike Bowd / Der Kater: Axel Schulz / Lulu, das Stinktiermädchen: Antje Rietz / Plato: Henning Rietz / Ede Elster: Horst Schaa / Der Bobtail: Olaf Franke / Die Murmeltiere: Henning Rietz, Axel Schulz, Raphael Edert Regie: Olaf Franke, Musik: Tim Thomas © 1995 Gerth Medien Musikverlag (P) 1995 Gerth Medien

  • 17: König Eugen: Freddy der Esel - Ein musikalisches Hörspiel

    17

    17: König Eugen: Freddy der Esel - Ein musikalisches Hörspiel
    17: König Eugen: Freddy der Esel - Ein musikalisches Hörspiel

    Einmal im Leben König sein! Das hat sich Eugen Eule schon immer gewünscht. Und auf dem Weg nach Italien bietet sich für ihn tatsächlich die Gelegenheit dazu. Allerdings entpuppt Eugen sich als ziemlich eigenwilliger Herrscher - ein spannendes Abenteuer für Freddy und seine Freunde! Die Rollen und ihre Sprecher: Erzähler: Martin Mehlitz / Freddy: Annedore Scheytt / Eugen Eule: Mike Bowd / Der Kater: Axel Schulz / Lulu, das Stinktiermädchen: Antje Rietz / Katzen/Volk: Sandra Schulz, Stefan Dippl Regie: Olaf Franke, Musik: Tim Thomas © 1994 Gerth Medien Musikverlag (P) 1994 Gerth Medien

  • 21: Krach auf dem Bauernhof: Freddy der Esel - Ein musikalisches Hörspiel

    21

    21: Krach auf dem Bauernhof: Freddy der Esel - Ein musikalisches Hörspiel
    21: Krach auf dem Bauernhof: Freddy der Esel - Ein musikalisches Hörspiel

    Kaum ist Freddy der Esel wieder zu Hause auf dem Bauernhof, gibt es auch schon Krach. Henning, Kriemhild, Sokrates, Eugen und die anderen Tiere streiten sich darum, wer mit Freddy eine Fahrt in dem alten Heißluftballon machen darf. Nur passen nicht alle Tiere auf einmal hinein, und der Ballon muß bald nach England zurück. Eugen Eule ärgert sich besonders. Da bringen ihn die Frösche und die Enten auf eine Idee... Ein Hörspiel über Rücksicht und Großzügigkeit und darüber, den anderen mehr zu lieben als sich selbst. Die Rollen und ihre Sprecher: Erzähler: Martin Mehlitz / Freddy: Annedore Scheytt / Eugen Eule: Mike Bowd / Der Kater: Axel Schulz / Lulu, das Stinktiermädchen: Antje Rietz / Plato: Henning Rietz / Ede Elster: Horst Schaa / Der Bobtail: Olaf Franke / Kriemhild, die weiße Ziege: Gudrun Grundei / Henning Hahn: Olaf Franke / Eichhörnchen: Olaf Franke, Horst Schaa, Axel Schulz / Frösche: Olaf Franke, Henning Rietz / Enten: Antje Rietz, Annedore Scheytt Regie: Olaf Franke, Musik: Tim Thomas © 1995 Gerth Medien Musikverlag (P) 1995 Gerth Medien

  • 26: Freddy feiert Weihnachten: Freddy der Esel - Ein musikalisches Hörspiel

    26

    26: Freddy feiert Weihnachten: Freddy der Esel - Ein musikalisches Hörspiel
    26: Freddy feiert Weihnachten: Freddy der Esel - Ein musikalisches Hörspiel

    "Pfui, was ist denn das Ekliges?", fragt sich das kleine afrikanische Stinktier erschrocken und läuft quer durch den Wald zum Bauernhof, um Freddy, den Esel um Rat zu fragen. Das Stinktier befürchtet eine Umweltkatastrophe, während sich die Bauernhoftiere in Ruhe auf das Weihnachtsfest vorbereiten. Freddy der Esel freut sich ganz besonders: Sein Neffe Florian kommt wieder zu Besuch, und Freddys Familie wird das Weihnachtsfest auf dem Bauernhof verbringen. Und das kleine Stinktier platzt vor Neugier. Es hat noch nie Weihnachten gefeiert und weiß gar nicht, worum es dabei geht. Gemeinsam mit Freddy, einem alten Dachs und den anderen Bauernhoftieren entdeckt es den wahren Sinn von Weihnachten: Die Geburt des Sohn Gottes.

  • 15: Im Urwald: Freddy der Esel

    15

    15: Im Urwald: Freddy der Esel
    15: Im Urwald: Freddy der Esel

    Freddy, Eugen und Sokrates wollen das kleine Krokodil zu seinen Verwandten bringen. Dabei müssen sie sich mitten durch den Urwald kämpfen. Sie kommen an gefährlichen Gorillas und an steilen Bergen vorbei. Sokrates ist sicher: "Das schaffen wir nie!" Viel selbstbewusster ist dagegen das kleine Stinktiermädchen Lulu: Sie wandert ganz alleine den Freunden hinterher ... Ein Hörspiel zu den Themen Pessimismus und Selbstvertrauen. Die Rollen und ihre Sprecher: Erzähler: Martin Mehlitz / Freddy: Annedore Scheytt / Eugen Eule: Mike Bowd / Der Kater: Axel Schulz / Lulu, das Stinktiermädchen: Antje Rietz / Der kleine Fratz: Edeltraut Elsner / Der Sekretär: Bernd Schaa / Arnold Junior: Henning Rietz / Die Gorillas: Henning Rietz, Bernd Schaa, Horst Schaa / Der Leopard: Horst Schaa / Sänger: Dominik Reinmund, Markus Reinmund Regie: Olaf Franke, Musik: Tim Thomas © 1993 Gerth Medien Musikverlag (P) 1993 Gerth Medien

  • 22: In England

    22

    22: In England
    22: In England