Entdecken Sie diesen Podcast und vieles mehr

Podcasts sind kostenlos und ohne Abonnement verfügbar. Außerdem bieten wir E-Books, Hörbücher und vieles mehr für nur $11.99/Monat an.

Erhitzen und abkühlen – die Ampel auf der Regierungs-Rille

Erhitzen und abkühlen – die Ampel auf der Regierungs-Rille

VonMachtwechsel – mit Dagmar Rosenfeld und Robin Alexander


Erhitzen und abkühlen – die Ampel auf der Regierungs-Rille

VonMachtwechsel – mit Dagmar Rosenfeld und Robin Alexander

Bewertungen:
Länge:
37 Minuten
Freigegeben:
15. Juni 2023
Format:
Podcastfolge

Beschreibung

Die Fakir-Qualitäten von Bundeskanzler Olaf Scholz, das Gebäudeenergiegesetz als Nagelprobe für die Grünen und die FDP als Kneifzange der Koalition, darüber sprechen Dagmar Rosenfeld und Robin Alexander in dieser Folge von Machtwechsel. Außerdem sprechen Dagmar Rosenfeld und Robin Alexander über die Nationale Sicherheitsstrategie und blicken auf die Nachwehen des Protests von Erding, der nicht nur für Markus Söder ein Prosit der Ungemütlichkeit wurde.

Wir freuen uns über Feedback an machtwechsel@welt.de

Noch mehr Politik? Im "Kick-off am Morgen" gibt es montags bis freitags ab 5 Uhr die wichtigsten Termine und Themen mit kurzen Analysen der WELT-Reporter und Korrespondenten. In knapp fünf Minuten, alles erfahren, was der Tag so bringt. Im "Kick-off am Abend" geht es im Interview ab 17 Uhr um das Top-Thema des Tages. Mehr auf welt.de/kickoff und überall, wo es Podcasts gibt.

Redaktion: Antonia Beckermann, Wim Orth
Produktion: Marvin Schwarz

Robin Alexanders Buch "Machtverfall - Merkels Ende und das Drama der deutschen Politik: Ein Report" ist im Mai bei Siedler erschienen (ISBN: 978-3-8275-0141-7).

Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html
Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.htmlDie Fakir-Qualitäten von Bundeskanzler Olaf Scholz, das Gebäudeenergiegesetz als Nagelprobe für die Grünen und die FDP als Kneifzange der Koalition, darüber sprechen Dagmar Rosenfeld und Robin Alexander in dieser Folge von Machtwechsel.
Freigegeben:
15. Juni 2023
Format:
Podcastfolge

Titel in dieser Serie (100)

In „Machtwechsel“ diskutieren die Journalisten Dagmar Rosenfeld und Robin Alexander aus der WELT-Chefredaktion jeden Mittwoch über die großen politischen Fragen Deutschlands. Der Podcast mit dem Blick hinter die Kulissen der Regierung. Wer macht welche Kompromisse? Und vor allem: Wie verändert die Ampel Deutschland? Die Antworten gibt es in „Machtwechsel - Wer regiert Deutschland?“. Fragen oder Feedback gerne an machtwechsel@welt.de.