Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Stark wie der Tod
Stark wie der Tod
Stark wie der Tod
eBook294 Seiten4 Stunden

Stark wie der Tod

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Guy de Maupassant (1850-1893) war ein französischer Schriftsteller und Journalist. Maupassant gilt neben Stendhal, Balzac, Flaubert und Zola als einer der großen französischen Erzähler des 19. Jahrhunderts. Er ist auch einer der am häufigsten verfilmten Autoren. Aus dem Buch: "In den Ateliers war er berühmt wegen seiner Kraft gewesen, dann in der Gesellschaft wegen seiner Schönheit, aber jetzt lastete das nahende Alter auf ihm, machte ihn plump und schwer. Er war groß und breitschultrig, besaß einen starken Brustkasten, aber jetzt hatte er Fett angesetzt, wie ein alter Ringer, obgleich er täglich focht und beharrlich ritt. Sein Kopf hatte etwas Besonderes behalten, er war noch so schön wie früher, obgleich er sich doch auch verändert. Durch sein weißes, kurzgeschnittenes Haar glänzte sein schwarzes Auge lebhafter unter grauen Augenbrauen. Sein kräftiger Schnurrbart, der etwas Militärisches hatte war fast braun geblieben und verlieh seinem Gesicht einen seltenen Ausdruck von Energie und Stolz. Er stand vor dem Spiegel mit geschlossenen Absätzen kerzengerade und ließ die beiden gußeisernen Kugeln am Ende seines muskulösen Armes allerlei Übungen machen, indem er wohlgefällig sich dabei betrachtete. Aber plötzlich gewahrte er im Spiegel, in dem man das ganze Atelier übersah, wie sich ein Vorhang bewegte und ein Frauenkopf, nur der Kopf, erschien und nach ihm spähte. Hinter ihm fragte eine Stimme!"
SpracheDeutsch
HerausgeberSharp Ink
Erscheinungsdatum2. Feb. 2015
ISBN9788028249069
Stark wie der Tod
Autor

Guy de Maupassant

Guy de Maupassant, geboren als Henry René Albert Guy de Maupassant als Sohn einer alten lothringischen Adelsfamilie am 5. August 1850 auf Schloß Miromesnil in der Normandie, war ein populärer französischer Schriftsteller des 19. Jahrhunderts. Er gilt als Mitbegründer der modernen Kurzgeschichte und als einer der großen französischen Erzähler des 19. Jahrhunderts . In seinem erfolgreichsten Roman 'Bel-Ami' (1885) schreibt er ironisch sowie teils autobiografisch über den gesellschaftlichen Aufstieg eines Offiziers in Paris. Er verstarb mit nur 42 Jahren am 6. Juli 1893 in Paris-Passy.

Ähnlich wie Stark wie der Tod

Ähnliche E-Books

Psychologische Literatur für Sie