Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Todes Blume
Todes Blume
Todes Blume
eBook123 Seiten1 Stunde

Todes Blume

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Was geschah mit Amalie Busche? Nichte Karin findet ihre geliebte Tante eines Abends tot in ihrem schönen Haus mit dem großen Garten. Wer hat sie ermordet? Kater Maunz war der einzige Zeuge des heimtückischen Mordanschlags. Aber gleich mehrere Personen haben ein Interesse am vorzeitigen Tod der reichen Erbtante. Und was hat es mit dem geheimnisvollen jungen Mann auf sich, der ständig ums Haus schleicht, die Kapuze tief ins Gesicht gezogen?
All das sind die Fragen, die Hauptkommissar Fasner aufzuklären hat.
SpracheDeutsch
HerausgeberBooks on Demand
Erscheinungsdatum4. Feb. 2019
ISBN9783748143840
Todes Blume
Autor

Hanna Seipelt

Hanna Seipelt, geboren 1944, lebt seit 1945 in Oldenburg. Sie schloss ein Psychologie-Studium mit Diplom ab und arbeitete nach Zusatzausbildungen und Erlangen der Approbation lange Jahre als psych. Psychotherapeutin. Mit Eintritt in den Ruhestand entdeckte sie Freude am Schreiben und veröffentlichte zunächst drei kleine Kinder- und Jugendbücher, die sich im Kern mit der Geschichte Oldenburgs beschäftigten. Nach einer halb-autobiografischen Erzählung über ihre Kindheit in Oldenburg in der Nachkriegszeit folgte ein Band, der den Leser auf unterhaltsame Weise über psychotherapeutische Arbeit erfahren lässt. Die Liebe zur Stadt Oldenburg schlug sich in einer weiteren Veröffentlichung nieder, in welcher sie "Neue Oldenburger Sagen" erfand. Im Jahr 2014 gründete die Autorin gemeinsam mit anderen das Leseforum Oldenburg, wo sich literaturbegeisterte Menschen regelmäßig treffen und sich Autoren vernetzen können. Eine gemeinsame Anthologie ging aus dem Leseforum hervor; auch darin gibt es eine Kurzgeschichte der Autorin. www.hanna-seipelt.de www.leseforum-oldenburg.de

Ähnliche Autoren

Ähnlich wie Todes Blume

Ähnliche E-Books

Polizeiverfahren für Sie