Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Undine
Undine
Undine
Hörbuch3 Stunden

Undine

Geschrieben von Friedrich de la Motte Fouqué

Erzählt von Karlsson

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über dieses Hörbuch

Die märchenhafte Erzählung "Undine" ist ein charakteristisches Werk der deutschen Romantik und das wohl bekannteste Werk von Friedrich de la Motte Fouqué.
Das überaus anmutige und schöne Mädchen Undine wächst als Pflegetochter eines armen alten Fischers und dessen Frau auf einer Landzunge an einem See auf. Ein unheimlicher und verrufener Wald trennt die drei von der nahegelegenen Reichsstadt. Eines Tages verirrt sich der junge Ritter Huldbrand von Ringstetten durch den Wald zu der Fischerhütte. Er war von Bertalda, der von ihm angebeteten Pflegetochter eines Herzogs, zu einer Mutprobe nach einem Turniersieg in den Zauberwald geschickt worden. Huldbrand ist er von Undines Schönheit, aber auch von ihrem gleichzeitig kecken und geheimnisvollen Wesen ganz verzaubert. Da er wegen eines Hochwassers nicht zurück in die Reichsstadt gelangen kann, verbleibt er einige Zeit auf der Insel. Er verliebt sich in Undine, und wenig später wird das Paar von einem bei dem fortwährenden Sturm auf der Insel gestrandeten Priester getraut. Am folgenden Tag eröffnet Undine dem Huldbrand, dass sie in Wahrheit kein Mensch sei, sondern zu den Wassergeistern gehöre, nun aber durch die Heirat mit einem Menschen eine Seele erhalten habe. Huldbrand hält in Liebe weiter zu ihr, aber als nach einiger Zeit das Hochwasser endlich verschwindet und das Ehepaar zur Reichsstadt reisen kann, trifft Huldbrand dort wieder auf Bertalda; die alten Gefühle zu dieser erwachen und seine Liebe zur schönen und sanftmütigen Undine wird auf eine harte Probe gestellt. Doch ein Treuebruch Huldbrands würde nach den Gesetzen der Elementargeister für die Beteiligten ein tragisches Ende bedeuten... (Zusammenfassung von Karlsson)
SpracheDeutsch
HerausgeberLibriVox
Erscheinungsdatum25. Aug. 2014
Autor

Friedrich de la Motte Fouqué

Friedrich de la Motte-Fouqué was a German writer of the Romantic style. He was born at Brandenburg an der Havel, of a family of French Huguenot origin. Although not originally intended for a military career, Fouqué ultimately gave up his university studies at Halle to join the army, and he took part in the Rhine campaign of 1794. The rest of his life was devoted mainly to literary pursuits. Fouqué’s first marriage was unhappy and soon ended in divorce. His second wife, Caroline Philippine von Briest, enjoyed some reputation as a novelist in her day. After her death, Fouqué married a third time. He died in 1843, at age sixty-five, in Berlin.  

Ähnlich wie Undine

Ähnliche Hörbücher

Romanzen für Sie